Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen

… nach russischer Art.

Zutaten

Quarkmasse (SPEISEQUARK, mager, BUTTER, Zucker, EI, Sahne, Cremepulver (Stärke, Verdickungsmittel: Carrageen , Gummi Arabicum, färbendes Lebensmittel: Karottenextrakt, Aroma), Zubereitung für Füllungen (enthält MILCH und EI)), Schokoladenmürbeteig (WEIZEN, Margarine (enthält pflanzliche Öle (Palm udn Raps))Zucker, BUTTER, EI, Kakaopulver, Backpulver (Backtriebmittel: Natriumcarbonat, Diphosphat, WEIZENMEHL, Trennmittel: Calciumcarbonat), Jodsalz)

Allergene

LaktoseEierGluten

Brennwert/100g

1.571 kJ / 375 kcal

Nährwerte(100g)

Fett 22,1 g, davon gesättigte Fettsäuren 12,7 g, Kohlenhydrate 37,3 g, davon Zucker 24,2 g, Ballaststoffe 0,8 g, Eiweiß 6,7 g, Salz 0,3 g, Broteinheiten 3,1 BE, Lösliche Ballaststoffe 0,0 g, Unlösliche Ballaststoffe 0,0 g 1 BE =32,1g

Zusatzstoffe

Milchsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, modifizierte Stärke, Tetranatriumdiphosphat, Natriumalginat, Gummi Arabicum, modifizierte Stärke (Kartoffel), Carrageen, Natriumbenzoat, Citronensäure, Natrium-Saccarin, Beta-Carotin, Sonnenblumenlecithine, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Ascorbinsäure, Natrium-Carboxymethylcellulose, Mono- und Diactylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Dextrose, Monocalciumphosphat, Dinatriumdiphosphat, Calciumcarbonat, Natriumcarbonat, Diphosphate, vegetarisch, Weizenmehl, Hefe, Mais, Gerste

Erweiterten Eigenschaften

VegetarischWeizenmehlHefe